Was ist Ju-Jitsu?

Der Ausdruck „Ju-Jitsu“ stammt vom Japanischen „Ju“ sanft und „Jitsu“ Technik oder Kunst. Demzufolge bedeutet „Ju-Jitsu“ die „sanfte Kunst“ oder „die Kunst durch Ausweichen zu Siegen“. Im Ju-Jitsu Training lernst Du dich mittels Hebel, Würfen, Schlägen und Kontrolltechniken erfolgreich gegen einen Angreifer zu verteidigen,. Mit anderen Worten ist Ju-Jitsu die perfekte Selbstverteidigung.

The word “Ju-Jitsu” derives from the Japanese “Ju” meaning “gentle” and “Jitsu” meaning “art or technique”, so Ju-Jitsu is the „gentle art“ or „the art of winning by avoiding“. It is an art of weaponless fighting employing holds, throws, and paralysing blows to subdue or disable an opponent. in other words it is the perfect Self-Defense.

Ju-Jitsu verbindet das Beste aus Boxen, Kick-Boxen, Judo, BJJ, Wing Chun, Karate, Aikido und vielen anderen Kampfsportarten

Ju-Jitsu combines the best of Boxing, Kick Boxing, Judo, BJJ, Wing Chun, Karate, Aikido and many other martial arts

Mit steigender Fitness und mehr Selbstvertrauen lernst du Schritt für Schritt dich zu verteidigen und deine eigenen Grenzen zu setzen.

With increasing fitness and self-confidence you learn how to defend yourself step-by-step and to set your own limits.

Aber Vorsicht – Ju-Jitsu macht süchtig!

But be careful – Ju-Jitsu is addictive!